SO SIEHT IHR HAUS AUS, WENN SIE ZUM NACHTGEBET AUFSTEHEN

Scheich Omar Abdu al-Kafi, möge Gott ihn beschützen, sagt über das, was ihn veranlasste, das Nachtgebet nicht zu verlassen:

„Die Häuser, in denen das Nachtgebet verrichtet wird, strahlen Licht aus, das von den Bewohnern des Himmels gesehen wird, und während wir nachts zum Himmel schauen, um das Licht der Sterne zu sehen, schauen die Engel auf die Erde, um das Licht zu sehen die Häuser, die wegen der Nachtgebete ihrer Bewohner erleuchtet sind.

Jede Nacht verfolgen sie das Licht deines Hauses, und wenn sie dein Haus jemals im Dunkeln sehen, fragen sie nach dir, und ihnen wird gesagt, dass du nicht aufgestanden bist, weil du krank oder besorgt warst oder etwas anderes …

Dann fangen die Engel an, für Ihre Heilung oder Linderung von Angst zu beten und beten für Sie, je nach Bedarf, und sehnen sich danach, das Licht Ihres Hauses wegen Ihrer nächtlichen Gebete zu sehen.

Möge Allah dich belohnen und dir jedes Glück schenken InshAllah…

 

 

 

Empfohlene Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *